Deutschlernen für den Schulstart: 18. April 2024

Kinder und Eltern machen sich fit

Die Kinder der Vorschulgruppen an der Waldschule in Langenbochum bereiten sich voller Vorfreude auf ihren ersten Schultag im August vor. Speziell für Kinder, die Deutsch als Zweitsprache lernen, und deren Eltern stellt die Einschulung eine besondere Herausforderung dar. Die VHS Herten und das von der Hertener Bürgerstiftung getragene Projekt „Ein Quadratkilometer Bildung“ haben deshalb eine spezielle Vorschulgruppe für sie eingerichtet.

„Hier lernen die Kinder den Ablauf einer Schulstunde kennen. Sie üben Begriffe aus dem Schulalltag sowie Singspiele und Zahlenwörter“, erläutert Regina Weyer, die verantwortliche Mitarbeiterin des Projektes „Ein Quadratkilometer Bildung“ an der Waldschule in Herten-Langenbochum.

Unterstützung für Eltern

Aber nicht nur für die Kinder, auch für die Eltern ist das neue Umfeld Schule voller sprachlicher Hürden. „Während die angehenden Erstklässlerinnen und Erstklässler ihre wöchentliche Vorschulgruppe besuchen, lernen die Eltern im VHS-Kurs im Nebenraum wichtigen Wortschatz zum Thema Schule, Redemittel für Gespräche mit Lehrkräften und zum Beispiel auch, was eine Schultüte ist“, erklärt Christine Fester, Studienleiterin für Fremdsprachen und Deutsch als Zweitsprache bei der VHS Herten.

Rou Gouiatou Barry, Mutter und Teilnehmerin, schätzt den Kurs sehr, wie sie erklärt: „Ich liebe Deutsch. Ich lerne die Sprache, weil ich hier lebe und weil ich in Deutschland bleiben werde.“ Ihre jüngste Tochter, die im Sommer eingeschult wird, hat ebenfalls Freude an den wöchentlichen Treffen. Zusammen mit anderen Kindern sitzt sie im Stuhlkreis und singt mit, als ihre Mutter über ihre Begeisterung für den Kurs spricht.

Erfolgreiches Pilotprojekt

Das Konzept geht auf: Kinder und Eltern lernen gleichzeitig und gehen zusammen zur Schule. Die Eltern dienen den Kindern als Vorbild für lebenslanges Lernen. Christine Fester und Regina Weyer sind überzeugt vom Potenzial des Projektes und wünschen allen Vorschulkindern und ihren Eltern einen guten Start in den Schulalltag.

Bildnachweis: Vorschulkurs Waldschule (Copyright: Stadt Herten/Christine Fester)

Zurück